Language

News

Image

Bauarbeitenverordnung 2022

Die Verordnung über die Sicherheit und den Gesundheitsschutz der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer bei Bauarbeiten kurz Bauarbeitenverordnung (BauAV) wurde totalrevidiert und tritt per 1.1.2022 in Kraft.

Die Vorschriften der Bauarbeitenverordnung richten sich an alle Unternehmen, die an Bauarbeiten gemäss unveränderter Begriffsdefinition beteiligt sind.

Unter Bauarbeiten wird verstanden:

  • Erstellung, Instandstellung, Änderung, Unterhalt, Kontrolle, Rückbau und Abbruch von Bauwerken, einschliesslich der vorbereitenden und abschliessenden Arbeiten.

Die BauAV wurde sprachlich überprüft, neu nummeriert und inhaltlich dem aktuellen Stand der Praxis angepasst. Folgende Neuerungen sind enthalten:

  • Sicherheits- und Gesundheitsschutzkonzept muss neu schriftlich vorliegen.
  • Bei Arbeiten bei Sonne, Hitze und Kälte sind Massnahmen zum Schutz der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer zu treffen.
  • Arbeitsplätze und Verkehrswege müssen ausreichend beleuchtet sein.

Unter den FAQ der Suva-Homepage www.suva.ch/bauav2022 sind Antworten auf verschiedenen Fragen enthalten.

Wir unterstützen Sie gerne bei der Erstellung Ihres Sicherheits- und Gesundheitsschutzes zu Ihren verschiedenen Bauobjekten.

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

AEH_Logo_FINAL_RGB3x.png

Standort Zürich (Karte)

AEH
Militärstrasse 76
CH‌-8004 Zürich

Telefon:+41 44 240 55 55
Fax:+41 44 240 55 56

Standort Bern (Karte)

AEH
Brunnmattstrasse 45
CH‌-3007 Bern

Telefon:+41 31 560 00 50
Fax:+41 31 560 00 51

Standort Lausanne (Karte)

AEH
Rue Dr César-Roux 11
CH‌-1005 Lausanne

Telefon:+41 21 312 83 73
Fax:+41 21 312 83 75

AEH Zentrum für Arbeitsmedizin, Ergonomie und Hygiene AG | info@aeh.ch | www.aeh.ch