Language

Fehlzeiten-Management

Einleitung

Sie beschäftigen Mitarbeitende, die zwar anwesend, aber aufgrund gesundheitlicher Beschwerden nicht zu 100% leistungsfähig sind (z.B. durch Kopfschmerzen, Müdigkeit, Konzentrationsmangel)? Oder Mitarbeitende, die aus gesundheitlichen Gründen fehlen? Das belastet Ihr Unternehmen mit Produktivitätseinbussen, Fehlzeiten und Mehraufwänden in der Personalführung.

Die Corporate Health Experten von AEH unterstützen Sie, innerhalb des Gesundheitsmanagements ein erfolgreiches Fehlzeitenmanagement zu etablieren. Einen hohen Krankenstand kann sich über kurz oder lang auch Ihr Unternehmen nicht leisten.

Prävention

 

Erstabklärung

telefonisch

 

Vertiefte Abklärung

- Vertrauensarzt

- Case Manager

- Arbeitsplatzanalyse

Servie-Line


Mit einer einfachen Service Line haben Sie Zugang zu bedarfsgerechten Leistungen bei andauernden oder unklaren gesundheitsbedingten Ausfällen oder Leistungseinbussen.

Wir führen eine Erstabklärung durch und klären telefonisch die Umstände der Fehlzeit und beraten Sie zum weiteren Vorgehen. Bei Bedarf führen wir eine vertiefte Abklärung zeitnah durch, sei es in Form einer Plausibilisierung der Arbeitsunfähigkeit, einer vertrauensärztlichen Abklärung, einem Assessment für ein Case Management oder mit einer Arbeitsplatzabklärung.

In welcher Situation auch immer sie sind, wir helfen Ihnen, den richtigen Weg zu finden. AEH unterstützt Sie darüber hinaus dabei, Arbeitsunfähigkeiten zu vermeiden. Wir zeigen Ihnen die Gesundheitsrisiken im Unternehmen auf und können diesen begegnen. Mit einem systematischen BGM, individuellen Schulungen und weiteren Präventionsangeboten sinken Fehlzeiten und die Produktivität steigt.

Einführung

Wir helfen Ihnen ein geeignetes Konzept zu etablieren und schulen Ihre Vorgesetzten so, dass dieses im Alltag angewendet wird.

  • Erstabklärung
    Wir kontaktieren abwesende oder auffällige Mitarbeitende und klären geeignete Schritte zur Unterstützung und Reintegration.

  • Kurzcoaching Vorgesetzte
    Vorgesetzte werden nach Bedarf bei Fragen und Problemen im Umgang mit erkrankten oder verunfallten Mitarbeitenden unterstützt.

  • Medizinische Abklärung / Vertrauensarzt
    Die medizinische Situation respektive die sich daraus ergebende Arbeitsfähigkeit wird erfasst, bei Bedarf werden weitere Schritte aufgezeigt.

  • Case Management
    In komplexen Situationen kann in Absprache mit dem Betrieb und allfälligen Versicherern ein detailliertes Assessment erfolgen. Bei guten Erfolgsaussichten kann ein Case Management mit den Schritten Massnahmenplanung, Reintegrationsplan, Fallführung und eine abschliessende Evaluation erfolgen. Mehr Informationen zum Thema finden Sie im Angebot Case Management.

  • Coaching
    Anlass für ein Coaching sind oft psychosoziale Belastungen im persönlichen oder beruflichen Bereich, wenn betroffene Personen mit einer Situation oder einer Entscheidung überfordert sind und das Gefühl haben, über keine Ressourcen mehr zu verfügen. Belastungen können u. a. sein: Konflikte im Team und am Arbeitsplatz, private Belastungssituationen, Stress, drohendes Burnout usw. Das Angebot richtet sich an die Betroffenen selber oder an die Führungspersonen (Executive Coaching).

  • Support Management
    Datenanalysen und Auswertungen zum Fehlzeitenverlauf. Bedarfsorientiert werden die Fehlzeiten ausgewertet und Präventions- oder andere Massnahmen aufgezeigt.

Die Corporate Health Experten von AEH bieten umfassendes Know-how für Betriebliches Gesundheitsmanagement. Das Team besteht aus Arbeitsärzten, Ergonomen und Case Managern. Für eine detaillierte Analyse und Beratung stehen wir Ihnen jederzeit sehr gerne zur Verfügung.

bgm@aeh.ch

AEH_Logo_FINAL_RGB3x.png

Standort Zürich (Karte)

AEH
Militärstrasse 76
CH‌-8004 Zürich

Telefon:+41 44 240 55 55
Fax:+41 44 240 55 56

Standort Bern (Karte)

AEH
Brunnmattstrasse 45
CH‌-3007 Bern

Telefon:+41 31 560 00 50
Fax:+41 31 560 00 51

Standort Lausanne (Karte)

AEH
Rue Dr César-Roux 11
CH‌-1005 Lausanne

Telefon:+41 21 312 83 73
Fax:+41 21 312 83 75

AEH Zentrum für Arbeitsmedizin, Ergonomie und Hygiene AG | info@aeh.ch | www.aeh.ch