Language

ZAFAS – Zertifizierte Arbeitsfähigkeits-Assessoren

Einleitung

Sämtliche ZAFAS und FOMA Abklärungen erfolgen im AEH Experten Team durch SIM zertifizierte ZAFAS und SIM Zertifizierte Medizinische Gutachter oder unter Supervision unseres medizinischen Leiters, welcher das ZAFAS Konzept schweizweit, im Rahmen der Suisse Insurance Medicine mitentwickelt hat und bei der Ausarbeitung der Leitlinien zur Begutachtung mitgewirkt hat. Beide Abklärungen eignen sich im Rahmen versicherungsmedizinischer Zweitmeinungen, im Zusammenhang mit dem Absenzenmanagement und im Kontext der Früherfassung.
Zielgruppen:

  • Krankentaggeld- und Unfallversicherungen
  • Sozialversicherungen
  • Unternehmen verschiedenster Grössen und Branchen

ZAFAS (Arbeitsfähigkeitsassessment)

Bei der ZAFAS Abklärung handelt es sich um eine Standortbestimmung durchgeführt durch einen Facharzt mit Versicherungsmedizinischer Zusatzausbildung nach dem Konzept der SIM mit einem standardisierten Bericht.

Wann eignet sich eine ZAFAS Abklärung?

  • Bei unklaren oder nicht-stabilen medizinischen Situationen
  • Bei körperlich eher geringen Anforderungen am Arbeitsplatz
  • Im betrieblichen Kontext

FOMA (Funktionsorientierte Medizinische Abklärungen)

Bei der FOMA (© AEH) handelt es sich um eine fachärztliche Medizinische Abklärung unter Einbezug einer EFL (Evaluation der Arbeitsbezogenen Funktionellen Leistungsfähigkeit), welche an zwei aufeinanderfolgenden Halbtagen gemeinsam durch den Facharzt und einen EFL Therapeuten durchgeführt und die Resultate gemäss einem standardisierten Berichtsformat zusammengefasst werden.

Wann eignet sich eine FOMA im Besonderen?

  • Gesundheitsprobleme am Bewegungsapparat überwiegen
  • Erhöhte körperliche Anforderungen am Arbeitsplatz
  • Chronische eher unspezifische Schmerzstörungen (bidisziplinär in Zusammenarbeit mit Psychiater)
Die Corporate Health Experten von AEH bieten umfassendes Know-how für Betriebliches Gesundheitsmanagement. Das Team besteht aus Arbeitsärzten, Arbeitshygienikern, Sicherheitsingenieuren, Ergonomen und Arbeitspsychologen.

Für eine detaillierte Analyse und Beratung stehen wir Ihnen jederzeit sehr gerne zur Verfügung.

versicherungsmedizin@aeh.ch

AEH_Logo_FINAL_RGB3x.png

Standort Zürich (Karte)

AEH
Militärstrasse 76
CH‌-8004 Zürich

Telefon:+41 44 240 55 55
Fax:+41 44 240 55 56

Standort Bern (Karte)

AEH
Brunnmattstrasse 45
CH‌-3007 Bern

Telefon:+41 31 560 00 50
Fax:+41 31 560 00 51

Standort Lausanne (Karte)

AEH
Rue Dr César-Roux 11
CH‌-1005 Lausanne

Telefon:+41 21 312 83 73
Fax:+41 21 312 83 75

AEH Zentrum für Arbeitsmedizin, Ergonomie und Hygiene AG | info@aeh.ch | www.aeh.ch